Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



 
Lieutenant
TPan Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Angels of Darkness Familienlogo

4346 CP

Aktivitätsquote:

0.90%

Benutzergrafik
Beitraglink: 78576
Das Gesetz der Edo:
Fehler:
Zur Einblendung des deutschen Titels wird oft eine Szene mitten aus der Episode gewählt. In dieser Episode wurde jedoch der Fehler gemacht, dass die Anflugszene verwendet wurde, in der eines der Wesen an Bord der Enterprise kommt. Das passiert aber erst später!
Picard wird von Doktor Crusher gerufen und drückt auf seinen Kommunikator, der überhaupt kein Geräusch macht.
-----------------------------------------------------
Die Schlacht von Maxia
Fehler:
Deanna Troi spürt deutlich die Absicht eines Betruges, obwohl selbst Portal in Episode 5 "Der Wächter" nicht die Gedanken der Ferengi lesen konnte. Deanna sagte in jener Episode auch selbst, dass die Ferengi ihre Emotionen und Gedanken abschirmen können.
In der deutschen Fassung wird nach dem Vorspann der Titel eingeblendet. Dafür wurde (ähnlich wie auch schon bei "Das Gesetz der Edo") eine Sequenz aus der Episode gewählt, in der die Stargazer im Traktorstrahl unter der Enterprise entlangfliegt. Diese bekommt Captain Picard aber erst Minuten später ausgehändigt. Die verwendete Szene taucht sogar erst im letzten Teil der Episode auf.
Kurz bevor die Ferengi an Bord der Enterprise beamen, sieht man die Crew von vorn, während sie die Hände auf dem Rücken halten. In der direkt anschließenden Szene sieht man Picard und Riker von hinten, die ihre Arme aber seitlich herunterhängen lassen!
Bok stellt seinen ersten Offizier als "Kazata" vor. Offensichtlich ein Versprecher des Synchronsprechers, denn Riker nennt ihn später korrekt "Kazago" , so wie der Name auch im Abspann steht.
Deanna sagt später: "Ich empfange ständig Picards Gedanken." In Episode 2 "Mission Farpoint" erwähnte sie aber, dass sie nur Gefühle erkennen kann!
Data sagt: "Beim Picard-Manöver verschwindet das angreifende Schiff." Irrtum, Mr. Data! Beim Picard-Manöver verschwindet kein Schiff, es scheint sich nur an zwei verschiedenen Orten gleichzeitig zu befinden.




Nie wieder Fielmann

27.5.2006, 14:49

 
Fähnrich
Kadett-XXX Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
NX-familie Familienlogo

2246 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 84349
Meine güte wie oft guckst du dir die Filme an bis du alle Fehler hast????Grafik




Verschließt ruhig die Augen vor etwas, denn irgentwann müsst ihr sie doch wieder öffnen.

14.6.2006, 18:41

 
Lieutenant
TPan Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Angels of Darkness Familienlogo

4346 CP

Aktivitätsquote:

0.90%

Benutzergrafik
Beitraglink: 84502
sehr oft..., glaube mir, die erste Staffel habe ich nämlich... leider fehlt mir das Geld für die nächsten...

Rikers Versuchung:
Fehler:
Für die deutsche Titeleinblendung wurde abermals eine Szene mitten aus der Episode gewählt und zwar die, als Qs Energienetz verschwindet. Diese Szene taucht allerdings normalerweise erst in der Mitte der Episode auf.
Data sagt, dass es "offensichtlich ein Stern der M-Klasse" ist, auf den sie Q transportiert hat. Ein Stern ist eine Sonne, Q hat die Crewmitglieder aber auf einen Planeten gebracht!
Kurz nachdem Riker und die Brückencrew von Q auf den Planeten befördert wurden, sind Datas Rangabzeichen plötzlich falsch. Er ist für ungefähr drei Minuten nur Fähnrich, da er nur einen vollen Gold-Kreis-Pin trägt.
Als Tasha zur Enterprise zurückkehrt, erzählt sie Picard, dass sie sich "auf der Strafbank" befindet und in der Unendlichkeit verschwinden würde, sobald jemand anders auf die Strafbank muss. Allerdings verschwand zuerst Tasha von dem Planeten, und dann erst erzählte Q den anderen davon. Sie konnte also gar nichts mehr von der "Strafbank" hören!
Am Ende der Episode schlägt Q Riker vor, den Crewmitgliedern auf der Brücke mit Hilfe der Q-Kräfte Geschenke zu machen. Picard sagt zu Riker: "Ich finde Ihre Idee gut und unterstütze Sie auch, Riker." Es war doch aber nicht Rikers, sondern Qs Idee!




Nie wieder Fielmann

15.6.2006, 11:42

 
Lieutenant Commander
Ebert_Leupaig Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Voyager's Journey Familienlogo

7181 CP

Aktivitätsquote:

4.28%

Benutzergrafik
Beitraglink: 160295
Der größte TNG-Fehler (wurde in den Filmen 8&9 ebenfalls perfekt umgesetzt) sind die völlig inkompetenten Admirals!!!GrafikGrafikGrafikGrafikGrafikGrafikGrafikGrafikGrafikGrafikGrafikGrafik


Hab jetzt ne BeuleGrafik




Wer einen hohen Turm bauen will, muss ein gutes Fundament legen.Bild; Quelle: /media/artikel/kolumnenspecial/special_89_titel.jpg Janeway or no way

08.2.2007, 19:08

 
Lieutenant Commander
Korak Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Voyager's Journey Familienlogo

7786 CP

Aktivitätsquote:

1.19%

Benutzergrafik
Beitraglink: 160330
Würde die gerne mal sehenGrafik!




Leben Sie Lang' und in Frieden!

08.2.2007, 20:59

 
Extreme
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 160504
ähhm erstmal, TPAn ein Planet ist ein Stern, jeder Stern ist ein Planet..wenn man den astrologen glauben mag..

Aber meiner meinung nach der lustigste fehler ist am anfang von der Folge "gefahr aus dem 19. Jahrhundert" als Picard zu Guninan (der die in der Zeit lebt) sagt das er ein sehr sehr guter Freund sei und sie sich schon JAhre kennen würden. Dabei ist Guninan erst seit beginn der 3 Staffel (glaube ich oder doch der 2. Staffel) erst an Bord der Enterprise und Picard stellt sich in Guinans erster Folge ihr vor..




09.2.2007, 15:21

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright