Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



 
Kadett
Colonel_Blade Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
ENTERPRISE NCC-1701 Familienlogo

70 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 312040
also meinst du ich sll das mit der zahnbürste als traum machen, klar das ist ne super idee. Ausserdem ist die bisherige Story auch schon reht witzig da Chakota aus unbekannten grund ein Baby wurde.

lg




02.8.2009, 15:59

 
Fähnrich
Roseferen Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3075 CP

Aktivitätsquote:

4.85%

Benutzergrafik
Beitraglink: 312042
Ja. Und du musst auch unbedingt noch an deinem Ausdruck feilen. Zum beispiel solltes du es vermeiden immer wiederkehrende Satzstruckturen zu verwenden. (Er ging da und da hin. Er setzte sich. ...) Versuche mehr zu beschreiben was die Leute denken und fühlen. Wenn du es jetzt wirklich zu einem Traum machst ist es o. k. aber sonst solltest du auch auf die Logik und auf den von der Serie festgelegten Charakter der Charaktere achten. Zum Beispiel hätte Janeway niemals auf diese Art reagiert wie es in deiner Geschichte geschehen ist. Wie gesagt, ist es ein Traum dann funktioniert das so. Achte nur darauf, dass die Leute darin sich nicht gar zu seltsam benehmen. Schließlich lieben wir alle die Figuren aus der Serie eben wegen ihrer tollen Charaktereigenschaften.
So das war jetzt jede Menge gemäkel. Das soll dich aber nicht vom schreiben abhalten. Wiklich ich versuche nur ein paar Tips zu erteilen und dir zu zeigen was mir aufgefallen ist als ich die Geschichte gelesen habe.




Wenn du auf Rache aus bist, dann schaufele zwei Gräber.

02.8.2009, 16:55

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright