Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



Erlebnise im Straßenverkehr
Fähnrich
Fabula Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3843 CP

Aktivitätsquote:

0.55%

Benutzergrafik
Beitraglink: 242535
Erzählt doch mal was euch heute so alles im Straßenverkehr passiert ist. Manchmal hilft es über ärgerliche Dinge zu sprechen.




Ihr lacht über mich weil ich anders bin, doch ich lache über euch, denn ihr seit alle gleich.

01.2.2008, 10:25

 
Lieutenant Commander
NickHavoc Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

7112 CP

Aktivitätsquote:

0.77%

Benutzergrafik
Beitraglink: 242557
Manche Leute achten die Zebrastreifen nicht. Vorzugsweise die, die dabei telephonieren oder sonst was tun, anzuzeigen würde mehr Zeit in Anspruch nehmen als jeder Mensch hat.

Heute war wieder so ein Fall. Kramt in seiner Aktentasche, telephoniert dabei und fegt mich fast vom Zebrastreifen. Irgendwann spring ich mit meinen Stiefeln im Matrixstil durch eine Windschutzscheibe GrafikGrafik




Angst vor der Zukunft haben nur Leute, die nicht vorbereitet sind

01.2.2008, 10:56

 
Superuser
Seven_ Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

Benutzergrafik
Beitraglink: 242567
Kreuzung, Regen und Sturm. Ich heb fast von allein ab, fühl mich wie erschlagen und will einfach nur nach Hause und mich hinsetzen. Da stehen vier Autos, alle am Warten. Ich guck von einem zum andern, aber niemand will anfangen.
Traut man sich? Oder lieber doch nicht? Ich hab einen Schritt nach vorn gewagt, als der rechts von mir mir zugewunken hat. Da fährt der direkt vor mir stehende einfach mal los, fast in den andern rein. Ich bin zurück, warte wieder, und keiner fühlt sich zuständig. Mittlerweile standen drei Autos mitten auf der Kreuzung!
Ich bin dann leicht genervt über eine Seitenstraße gegangen. Dauert etwas länger bis zur Bahn, aber da die sowieso ausfiel (ist nicht mein Tag Grafik) war das dann allemal besser.
Muss da gleich wieder lang, vielleicht stehen die da noch Grafik

Kommunikation kann echt schwer sein!




Begeisterung macht Waffeln. Bild; Quelle: http://img683.imageshack.us/img683/9026/irrsinnig.jpg

01.2.2008, 11:03

 
Fähnrich
Fabula Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3843 CP

Aktivitätsquote:

0.55%

Benutzergrafik
Beitraglink: 242578
Naja und ich liebe jeden Morgen die Leute auf der Autobahn wenn sie mal wieder die Geschwindigkeiten nicht einschätzen können und einem zu riskanten Bremsmanöver nötigen. Und dann Oberlehrerhaft auf der linken Spur bleiben obwohl die mittlere schon lange wieder frei ist, nur damit man ja nicht vorbei kann. Und dann zockeln sie mit 100 auf der linken rum, dass man schon Bedenken haben muss, dass das nächste Auto hinter einem gleich auf einem weiterfahren will. Oder der Herr hinter einem gleich nen Herzinfarkt bekommt. Genial sind auch die, die die Beschleunigungsstreifen nicht ganz nutzen und schon noch 5 Metern mit ca 50 km/h auf die Autobahn auffahren und dabei die LKW krass ausbremsen, die sich dann mit Lichhupe, und normaler Hupe bedanken. Die brauchen nämlich wieder mehrere Kilometer um wieder auf ihre 80 - 90 km/h zu kommen und vorallem verbrauchen die während dieser Phase ja extrem viel mehr Benzin. Verständlich dass sich die Brummi Fahrer dann aufregen.




Ihr lacht über mich weil ich anders bin, doch ich lache über euch, denn ihr seit alle gleich.

01.2.2008, 11:15

 
Fähnrich
Deus_Irae Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Die Nörgler Familienlogo

3261 CP

Aktivitätsquote:

0.07%

Benutzergrafik
Beitraglink: 242636
War zwar nicht heute, dafür letzte Woche:

Auf dem Weg vom Bahnhof sah ich zwei Tussen einparken; ein Corsa in eine Lücke, in die auch ein 7,5-Tonner passt; die eine kurbelte, während die andere sie mit breit gespreizten Armen einwies; als wäre das nicht peinlich genug, schien die Einweistante nicht zu begreifen, dass man mit den Armen den Abstand zum nächsten Wagen anzeigen sollte, mit der Folge, dass sich die Stoßstangen fast schon berührten und die Arme immer noch weit gespreizt waren ...

Beitrag wurde am 1. Februar 2008, 13:34 Uhr editiert.




Das Wort "Vegetarier" kommt aus dem indianischen und heißt "zu blöd zum Jagen"!!

01.2.2008, 13:34

 
Guinan
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 242664
Mußte mich auch gerade wieder aufregen,es gibt ja schon nicht viele Behindertenparkplätze in unserer Stadt und günstig liegen die auch nicht.Doch auf diesen,auf dem ich parken wollte stand ein Auto ohne Behindertenschein.Was war es,ein Schwarzfuß,der in der nahe liegenden Apotheke war.Ein Stückchen weiter waren genug frei Parkplätze für normal Sterblich.Nur keinen Schritt zu viel wollen die Jungen machen und die Ausländer sind da besonders schlimm.
Und sollte es nach diskriminierung hier klingen,das sollte es auch sein,denn dort parken immer nur die Ausländer.Habe das in der letzten Zeit besonders häufig erlebt!




01.2.2008, 16:22

 
Fähnrich
Deus_Irae Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Die Nörgler Familienlogo

3261 CP

Aktivitätsquote:

0.07%

Benutzergrafik
Beitraglink: 242669
Guinan schrieb am 1. Februar 2008, 16.22 Uhr:
Nur keinen Schritt zu viel wollen die Jungen machen und die Ausländer sind da besonders schlimm.
Und sollte es nach diskriminierung hier klingen,das sollte es auch sein,denn dort parken immer nur die Ausländer.Habe das in der letzten Zeit besonders häufig erlebt!

Bei uns im Ort ist das Belegen von Behindertenparkplätzen fast zu 100% feisten, deutschen Mercedes- oder BMW-Fahrern oder dümmlich glotzen Blondinen, die mit ihrem Offroad-Monster total überfordert scheinen, vorbehalten ..




Das Wort "Vegetarier" kommt aus dem indianischen und heißt "zu blöd zum Jagen"!!

01.2.2008, 16:33

 
Fähnrich
Elara Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
ENTERPRISE NCC-1701 Familienlogo

2032 CP

Aktivitätsquote:

0.49%

Benutzergrafik
Beitraglink: 242673
Toll sind auch Leute mit Führerschein, aber keinen Plan von den Vorfahrtsregeln. Wenn man also selbst Vorfahrt hat und diese auch nutzen will und der Andere, im festen Glauben seine Garagenausfahrt sei eine Vorfahrtsstraße, einfach losbrettert und einen zu einer Vollbremsung zwingt.




Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)

01.2.2008, 16:38

 
Superuser
Seven_ Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

Benutzergrafik
Beitraglink: 242674
Im Voraus: 'Tschuldigung für diesen Post, der nichts mit Straßenverkehrs-Problemen zu tun hat.

Aber Guinans Worte haben mich gerade echt erschrocken! "Schwarzfuß"?!
Und vorallem der letzte Satz... sorry, irgendwie find ich das grad krass... vielleicht, weil ich was gegen Verallgemeinerungen habe (da die Ausländer dort Parkplätze belegen, muss man eben mal diskriminieren). Oder aber, weil Ausländer grundätzlich Außereuopäer sind.

Als ich mein Knie verletzt hatte und zur Apotheke wegen der Bandage gefahren wurde, hat mein Fahrer auch auf dem Behindertenplatz geparkt, weil ich nicht so weit konnte auf einem Bein. Und das ohne Schein. Dauerte fünf Minuten, vielleicht zehn. Wenn jemand gekommen wär, hätten wir dafür gradestehen müssen, keine Frage, aber wir habens trotzdem gemacht. Bin ich jetzt auch der typische böse parkplatzbelegende Ausländer? Denn deutsch bin ich ja schließlich nicht Grafik

Hier im Viertel sind auch ständig die Behindertenparkplätze belegt, und wir regen uns ganz fürchterlich über die Deutschen auf, die das tun Grafik




Begeisterung macht Waffeln. Bild; Quelle: http://img683.imageshack.us/img683/9026/irrsinnig.jpg

01.2.2008, 16:43

 
Guinan
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 242708
seven bist du Türke?Nein,du bist nicht gemeint und ich habe unter den Türken auch einige Freunde,genau wie unter Spaniern und Italienern und Griechen.Das Wort *Schwarzfuß* ist nicht von mir,sondern von einem peruanischen Indianer,der zeitweise hier wohnte und zu meinen guten Bekannten zählte.Er behauptete immer er sei ein Schwarzenfußen.




01.2.2008, 19:46

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright