Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



 
Lieutenant
Abraxia2 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Stargate Familienlogo

5200 CP

Aktivitätsquote:

28.33%

Benutzergrafik
Beitraglink: 104946
stimmt.Das finde ich auch wesentlich schlimmer.




The truth is out there

14.8.2006, 15:48

 
Fähnrich
Roseferen Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3075 CP

Aktivitätsquote:

4.85%

Benutzergrafik
Beitraglink: 104960
Und selbst wenn gut übersetzt wurde, es geht immer etwas verloren. Ein Witzt den man nicht übersetzten kann, oder eine Redewendung. Wenn ich kann lese ich die Bücher die ich richtig gut finde im Original.




Wenn du auf Rache aus bist, dann schaufele zwei Gräber.

14.8.2006, 16:04

 
Lieutenant
logray3000 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Unimatrix-Zero Familienlogo

4032 CP

Aktivitätsquote:

0.83%

Benutzergrafik
Beitraglink: 105273
da hast du wohl recht, aber mein englisch reicht dafür immer weniger, was wohl auch daran liegt, dass ich zuviel für latein und griechisch lernen muß , da verdrängt man alles andere




14.8.2006, 21:37

 
Lieutenant
Abraxia2 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Stargate Familienlogo

5200 CP

Aktivitätsquote:

28.33%

Benutzergrafik
Beitraglink: 105546
Roseferen schrieb am 14. August 2006, 16.04 Uhr:
Und selbst wenn gut übersetzt wurde, es geht immer etwas verloren. Ein Witzt den man nicht übersetzten kann, oder eine Redewendung. Wenn ich kann lese ich die Bücher die ich richtig gut finde im Original.

Wenn ich Zeit und Gelegenheit habe tue ich das auch.




The truth is out there

15.8.2006, 15:54

 
Fähnrich
Roseferen Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3075 CP

Aktivitätsquote:

4.85%

Benutzergrafik
Beitraglink: 105555
logray3000 schrieb am 14. August 2006, 21.37 Uhr:
da hast du wohl recht, aber mein englisch reicht dafür immer weniger, was wohl auch daran liegt, dass ich zuviel für latein und griechisch lernen muß , da verdrängt man alles andere

Wofür lernst du Latein und Griechisch?




Wenn du auf Rache aus bist, dann schaufele zwei Gräber.

15.8.2006, 16:56

 
Lieutenant
logray3000 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Unimatrix-Zero Familienlogo

4032 CP

Aktivitätsquote:

0.83%

Benutzergrafik
Beitraglink: 105732
studiere zur zeit latein und geschichte und dafür brauche ich dann leider griechisch, wo ich erhebliche probleme mit habe, da mir platon nicht so wirklich zu sagt




15.8.2006, 22:56

 
Fähnrich
Shah Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Unimatrix-Zero Familienlogo

2765 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 105740
Bücher in der Englischen Sprache zu lesen ist manchmal echt genial, aber auf die dauer doch recht anstrengend




In der Ruhe liegt die Kraft

15.8.2006, 23:11

 
Commander
Neral_Jourian Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

9685 CP

Aktivitätsquote:

2.78%

Benutzergrafik
Beitraglink: 105756
Habe mir am Wochenende das Buch "Die Drachen" gekauft.
"Nach der Bombe" fing gut an, endete für mich jedoch ein wenig schwach.
Übrigens, ist der Erzählstil dort ein wenig durcheinander, oder kam es mir nur so vor?




http://martinre.deviantart.com/

16.8.2006, 07:12

 
Fähnrich
Vermessungsschiff Geschlecht-Symbol
Kommunikator

2493 CP

Aktivitätsquote:

0.23%

Dummy-Grafik
Beitraglink: 105764
Neral_Jourian schrieb am 16. August 2006, 07.12 Uhr:
Habe mir am Wochenende das Buch "Die Drachen" gekauft.
"Nach der Bombe" fing gut an, endete für mich jedoch ein wenig schwach.
Übrigens, ist der Erzählstil dort ein wenig durcheinander, oder kam es mir nur so vor?

mhhh kenn das Buch leider nicht...




Mehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, die zeigen, wer wir wirklich sind...

16.8.2006, 08:06

 
Lieutenant Commander
NickHavoc Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

7112 CP

Aktivitätsquote:

0.77%

Benutzergrafik
Beitraglink: 105859
Neral_Jourian schrieb am 16. August 2006, 07.12 Uhr:
Habe mir am Wochenende das Buch "Die Drachen" gekauft.
"Nach der Bombe" fing gut an, endete für mich jedoch ein wenig schwach.
Übrigens, ist der Erzählstil dort ein wenig durcheinander, oder kam es mir nur so vor?

Zu die Drachen:
Das Buch hat mir überhaupt nicht Gefallen. Im Verhältnis zu all den anderen Büchern aus der Serie, die ich bis jetzt gelesen habe, ist die Drachen das mit Abstand schlechteste.

Und bei Nach die Bombe habe ich dich gewarnt. Dieses Buch ist ein aufbauendes Buch. Allerdings nicht auf der Geschichte aufbauend sondern auf dem Stil.




Angst vor der Zukunft haben nur Leute, die nicht vorbereitet sind

16.8.2006, 14:55

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright