Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



 
Lieutenant Commander
NickHavoc Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

7112 CP

Aktivitätsquote:

0.77%

Benutzergrafik
Beitraglink: 9116
Was sagt ihr eigentlich zur Krise bei Kaiserlautern?
Ich finde es ja schade das der Trainer gehen musste. Eigentlich leistet er gute Arbeit, nur auf dem Platz setzt es die Mannschaft einfach nicht so um wie im Training, wenn man den Kommentaren der Spieler Glauben schenkt.
Das Rene Jäggi nach dem Schlamassel geht ist klar. Als Lautern die letzte Krise überwunden hatte, hat er schon gesagt bei der nächsten Krise (also der jetzigen), würde er dann gehen. Und das hat er auch getan




Angst vor der Zukunft haben nur Leute, die nicht vorbereitet sind

21.11.2005, 16:50

 
Alpha
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 9473
So nun sag ich auch auch mal wieder was....Also ich denke das Kaiserslautern mal wieder ein gutes Bsp. ist dafür das es immer am Trainer ausgelassen wird. Wieso nicht mal die die Spieler Suspendieren?? Ich persöhnlcih würde lieber dann auf junge Spieler setzen die sich mit dem verein noch identifizieren anstatt auf voll Profis....die einfach nur Geld verdienen wollen, wir ahben doch am Bsp. Stuttgart gesehn oder auch jetzt an Dortmund aktuell das die Jungen Spieler viel mehr kämpfen als die "alten" Profis sicher fehlt es ihnen an erfahrung aber das aknn man mit Kampfgeist wegmachen und soo gewinnen sie auch an Erfahrung, wie Sonst kann es sein das ein 18 Jähriger mit 17 (Marc-andre Kruska) debütierte und mitlerweile 30 Bundesligaspiele absolvierte. Oder ebste Bsp. ist Lukas Podolski, von der A-Jugend zum nationalspiler und alle Top Klubs Europa wollen ihn....

Fazit:

Nicht die Trainer suspendieren sondern die spieler und auf Junge Kräfte setzen!!!




22.11.2005, 09:10

 
Lieutenant Commander
NickHavoc Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

7112 CP

Aktivitätsquote:

0.77%

Benutzergrafik
Beitraglink: 9779
Du sagst es Alpha.
Als Trainer bist du irgendwie immer den Arsch vom Verein. Wenns nicht passt wirst du als Erster rausgeschmissen. Aber oft kann man echt nix dafür.
Was soll zum Beispiel ein guter Trainer tun wenn der Präsident ein Idiot ist?
Oder was soll er tun wenn seine Spieler in der Seniorenliga spielen sollten und kein Geld für junge Spieler locker gemacht wird?

Ich sags euch: Er kann seine Koffer packen und sofort gehen. Sonst, wenn alle "Senioren" verletzt sind oder die Erfolge fehlen, wird er gegangen




Angst vor der Zukunft haben nur Leute, die nicht vorbereitet sind

22.11.2005, 19:33

 
Alpha
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 9955
Ja genau Nick, dewegen bin ich auch etwas aber wirklcih nur etwas froh über die Finanzlage bzw. Verletzten liste in Dortmund sie zwing uns die Jungen spielen zu lassen und?? sie haben recht guten erfolg!!!

Also ich wette der nächste Trainer der fliegt wird Trappatoni oder Rangnick heissen, beide Mannschaften ahben Stars und beide nicht wirklich Erfolg und da die nicht einfach die Stars feuern werden,fleigen halt die Trainer




22.11.2005, 22:53

 
Lieutenant Commander
NickHavoc Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

7112 CP

Aktivitätsquote:

0.77%

Benutzergrafik
Beitraglink: 10494
Trappatoni ist vielleicht ein guter Trainer, aber im falschen Jahrzehnt. Er spielt eine Taktik, die so überholt ist, das sie fast Steinzeitlich wirkt.
Er macht dieselben Fehler wie Italien bei der letzten EM gegen Schweden. Schweden brachte drei zusätzliche Stürmer in zehn Minuten und was machten die Italiener? Sie nahmen ihre Offensivleute raus und brachten Verteidiger. Deshalb fuhren sie auch vorzeitig heim...




Angst vor der Zukunft haben nur Leute, die nicht vorbereitet sind

24.11.2005, 14:24

 
Alpha
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 10600
tja woher kommt des nur?? wie sagtest du schön im falschen zeitalter Grafik Grafik

Aber deswegen denke ich auch das der Italienische Fußball die nächsten JAhre keine große Rolle spielen wird ausser Juve und Milan die sich die ganzen Stars kaufen können




24.11.2005, 18:00

 
Lieutenant Commander
NickHavoc Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

7112 CP

Aktivitätsquote:

0.77%

Benutzergrafik
Beitraglink: 10699
Darauf würde ich mich nicht verlassen.
Ich erinnere mich da nur an eine Nachricht im Sport vor einigen Tagen.

Vor drei Jahren war mein Lokalverein, den es mittlerweile nicht mehr gibt (SW Bregenz-> siehe Wettskandal), auf dem Weg in den UEFA-Cup. Wir mussten halt Qualifikation für die letzten Plätze im UEFA-Cup spielen, gegen AC Turino (davor haben wir irgendeine Mannschaft 6:0 und 0:3 abgeschossen). Auf jeden Fall haben wir gegen Turino in Summe 5:3 Tore verloren und sind ausgeschieden. Jetzt gibt es den AC Turino nach fünf Millionen Euro Schulden im letzten Jahr nicht mehr.

Was ich damit sagen will: die Italiener können nicht mit Geld umgehen und in nächster Zeit wird es ein paar andere auch noch erwischen. Und wer sagt das da kein großer Verein dabei sein wird. Real Madrid musste auch seine Trainingsplätze verkaufen




Angst vor der Zukunft haben nur Leute, die nicht vorbereitet sind

24.11.2005, 22:03

 
Alpha
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 11627
Grafik Grafik Was für ein Spieltag Dortmund gewinnt endlcih nen Auswärtspiel und wer schießt die Tore?ß NURI SAHIN und DAVIDF ODONKOR man Leutz ich sag euch ich bin ausgeflippt als ich gehört habe wer das jeweilige Tor geschossen hat.....


Aber auch die anderen Spiele waren cool, Hannover putzt Lautern weg(wen wundert das aber), Schalke wieder mal Glück gehabt, Bayern naja. . . . , Leverksuen wieder mal verloren.

Die Absage in Duisburg fand ich lustig wenn amn überlegt weswegen abgesagt wurde etwas übereifert aber man muss auch die Verantwortlichen verstehn also ich fand es gut!!!




27.11.2005, 00:42

 
Lieutenant Commander
NickHavoc Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

7112 CP

Aktivitätsquote:

0.77%

Benutzergrafik
Beitraglink: 11708
Das die Bayern wieder gewonnen haben geht mich schon an. Mainz hat in der ersten Halbzeit super mitgespielt (mehr hab ich nicht gesehen weil ich Talk Talk Talk geschaut habe).
Und das Lautern dieses Jahr wahrscheinlich absteigt ist auch schon fast geritzt. Da müsste schon ein Wunder geschehen...




Angst vor der Zukunft haben nur Leute, die nicht vorbereitet sind

27.11.2005, 10:51

 
Fähnrich
donar Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Alchemy Familienlogo

3260 CP

Aktivitätsquote:

0.79%

Benutzergrafik
Beitraglink: 11712
Also mich freut es, dass die Bayern gewonnen haben Grafik




Ich saufe, lese Pornos und bin tätowiert

27.11.2005, 10:56

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright