Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



In Memoriam Nightwish
Fähnrich
Apophis Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

2992 CP

Aktivitätsquote:

0.06%

Benutzergrafik
Beitraglink: 44480
Gerade eben habe ich gelesen, dass Nightwish sich von DER Frontfrau getrennt haben. Tarja Turunen. Angeblich wegen irgendwelcher Vertragsschwierigkeiten oder ähnlichem. Das kanns doch nicht sein, oder?

Vllt. ist dieser Thread hier an falscher Stelle, aber ich will damit kund tun, dass für mich die Band gestorben ist, sobald sie eine neue Sängerin engagieren.

Quelle der Info

GrafikGrafikGrafikGrafikGrafikGrafikGrafikGrafikGrafik




Bild; Quelle: http://bilder.stvc.de/albums/userpics/10019/blog_divider.jpg
Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild.

17.2.2006, 23:04

 
Lieutenant
Nemain Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Die Nörgler Familienlogo

4515 CP

Aktivitätsquote:

1.22%

Benutzergrafik
Beitraglink: 44482
Dat is doch schon en alter Hut... GrafikGrafik




Bild; Quelle: https://up.picr.de/29960756yf.jpg

17.2.2006, 23:06

 
Fähnrich
Apophis Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

2992 CP

Aktivitätsquote:

0.06%

Benutzergrafik
Beitraglink: 44486
Schön für dich, für mich nicht. Zudem hab ich ein Konzert sausen lassen, da ich ja nicht vorhersehen konnte, dass die sich trennen.

Freut mich aber, dass du dich darüber amüsierst.




Bild; Quelle: http://bilder.stvc.de/albums/userpics/10019/blog_divider.jpg
Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild.

17.2.2006, 23:14

 
Kotori_Chan
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 44488
Apophis schrieb am 17. Februar 2006, 23.14 Uhr:
Schön für dich, für mich nicht. Zudem hab ich ein Konzert sausen lassen, da ich ja nicht vorhersehen konnte, dass die sich trennen.

Freut mich aber, dass du dich darüber amüsierst.

*KNUDDEL*+tröst*
ich wusste es auch nicht..
*bzw. nur sehr sehr weit entfernt mitbekam**für gerücht hielt*
*nicht sonderlich begeistert bin*




17.2.2006, 23:16

 
Lieutenant
DarkAngel-0 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Angels of Darkness Familienlogo

4060 CP

Aktivitätsquote:

0.84%

Benutzergrafik
Beitraglink: 44498
so ne scheisse ey Grafik


ich fand die band super hab alle cd´s ... sooo ein mist aber auch das sie geht...

*seufz*

red dich nich auf nich alle wissen anständige musik zu schätzen... arme tokio hotel süchtigen *fg* lass sie doch sich amüsieren...

da geht eine spitzen band... ne schande... seufz....

da bin ich froh bin ich noch absoluter U2 fan... wenigstens eine gruppe ohne streitigkeiten!




Selbst in der dunkelsten Nacht, leuchtet irgendwo ein Stern und gibt dir Kraft!

18.2.2006, 00:20

 
Fähnrich
Larva Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Angels of Darkness Familienlogo

3261 CP

Aktivitätsquote:

0.51%

Benutzergrafik
Beitraglink: 44544
Uih,das war mir auch noch nicht bekannt, und ich hab mir grade noch "Over the Hills and Far Away" angehört GrafikGrafik


Also wenn die weg ist kann man die Band wohl wirklich vergessen. Das ist ja leider des öfteren so (an Apocalyptica denk Grafik)




Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!

18.2.2006, 10:50

 
Lieutenant
DarkAngel-0 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Angels of Darkness Familienlogo

4060 CP

Aktivitätsquote:

0.84%

Benutzergrafik
Beitraglink: 44549
over the hills... ist mein lieblingslied *G*

ja stimm dir zu wenn sie weg ist kannste die band rauchen... haben sich ja auch schon ziemlich verkommerzt




Selbst in der dunkelsten Nacht, leuchtet irgendwo ein Stern und gibt dir Kraft!

18.2.2006, 10:59

 
Lieutenant
Ceed_total Geschlecht-Symbol
Kommunikator

3160 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 44614
Also ok das ist zwar schon voll lange her, dass die sich getrennt haben aber ich sag mal trotzdem was dazu.

Nightwish waren super und haben mit ihrem Metal+Operngesang eine neue Dimension an Musik eröffnet. Doch wurden sie in dem letzten Jahr, nach Veröffentlichung von Once, sehr kommerz. Zumindest war das Tarja, die ja aber sowas wie 'die Person' in Nightwish war.

Das gefall dem Gründer und auch der gesamten Band natürlich überhaupt nicht und so schickten sie diesen Brief an Tarja (ist auf Englisch, aber ich denke, die meisten werden das verstehen...):

Dear Tarja,

"It's time to choose whether the story of NIGHTWISH ends here or whether it will still continue an undetermined period of time. We've been working with this creation for 9 years and we are not ready to give up yet. NIGHTWISH is a way of life, something to live for, and we're certain we can't let it go.

"Equally certain is the fact that we cannot go on with you and Marcelo any longer. During the last year something sad happened, which I've been going over in my head every single day, morning and night. Your attitude and behavior don't go with NIGHTWISH anymore. There are characteristics I would never have believed to see in my old dear friend. People who don't talk with each other for a year do not belong in the same band.

"We are involved in an industry where the business side of things is a necessary evil and something to worry about all the time. We are also a band which has always done music from the heart, because of friendship and the music itself. The mental satisfaction should always be more important than money! Nightwish is a band, it's an emotion.

"To you, unfortunately, business, money, and things that have nothing to do with those emotions have become much more important. You feel that you have sacrificed yourself and your musical career for NIGHTWISH, rather than thinking what it has given to you. This attitude was clearly shown to me in the two things you said to me in an airplane in Toronto: 'I don't need NIGHTWISH anymore,' and 'Remember, Tuomas, that I could leave this band at any time, giving you only one day's warning in advance.

"I can't simply write any more songs for you to sing.

"You have said yourself that you are merely a 'guest musician' in NIGHTWISH. Now that visit ends and we will continue NIGHTWISH with a new female vocalist. We're sure this is an equally big relief to you as it is for us. We have all been feeling bad long enough.

"You told us that no matter what, the next NIGHTWISH album will be your last one. However, the rest of us want to continue as long as the fire burns. So there's no sense in doing that next album with you, either.
" The four of us have been going over this situation countless times and we have realized that this is the thing we want to do in life. It's all we can do. In December 2004, in Germany, you said that you will never tour again for more than two weeks at a time. You also said that we can forget about U.S. and Australia because the fees and the sizes of venues are too small.

"In interviews I've mentioned that if Tarja leaves, that would be the end of the band. I understand that people will think this way. NIGHTWISH is, however, a scenery of my soul and I'm not ready to let go because of one person. A person who wants to focus her creativity to somewhere else, a person whose values don't match mine.

"We were never bothered by the fact that you didn't participate in writing/arranging songs, you never in 9 years came to rehearse the songs with us before going to the studio. Not the fact that while on tour you always wanted to fly, separately from us with your husband. Not the fact that you are an undisputable front image of the band. We accepted and felt OK about everything except greed, underestimating the fans, and breaking promises. It was agreed by the five of us that NIGHTWISH would be the priority in everything that we do during 2004-2005. Still so many things were more important to you. The ultimate example being the already sold-out show in Oslo, which you wanted to cancel because you needed to rehearse for your solo concerts, meet frieds and go to the movies. Those were the words Marcelo used in an e-mail explaining the cancellation. This being just one example of so many. I couldn't think of a worse way of being selfish and dismissing our fans.

"NIGHTWISH is a way of life and a job with many obligations. To each other and to the fans. With you we can't take care of those duties anymore.

"Deep within we don't know which one of you drove us to this point. Somehow Marcelo has changed you from the lovely girl you were into a diva, who doesn't think or act the way she used to. You are too sure of your irreplaceableness and status.

"It's obvious that you blame your stress and misery on us four. And you think we don't respect or listen to you. Believe us; We have always had the uppermost respect towards you as a wonderful vocalist and as a friend. And very often during the past couple of years the plans were made according to your decisions only. You were always the only one who wanted more money from the shows.

"This 'compensation and more money from everything' attitude is the fact that we are most disappointed of!

"We wish that from now on you will listen to your heart instead of Marcelo. Cultural differences combined with greed, opportunism and love is a dangerous combination. Do not wither yourself.

"This decision is not something we are especially proud of but you gave us no choice. The gap between us is too wide. And the decision is made by us four unanimously. We are beyond the point where things could be settled by talking.

"All the best for your life and career, Tuomas."


Naja und demnach, was in dem Brief steht, finde ich es war richtig, sie rauszuschmeißen. Ach ja und Tarja macht grad ein Soloalbum. Grafik




Das Leben ist ungerecht...und für die Meisten ist das gut so.

18.2.2006, 13:17

 
Fähnrich
Nayade Geschlecht-Symbol
Kommunikator

2382 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 44736
Ich hab das soloalbum, und ganz ehrlich, mit Nightwish zusammen fand ich sie besser...




Hilfe!!! Mich verfolgt ein Endoplasmatisches Retikulum!!!

18.2.2006, 15:46

 
Fähnrich
Apophis Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

2992 CP

Aktivitätsquote:

0.06%

Benutzergrafik
Beitraglink: 44911
@ Ceed: Hättest mal den Link angeklickt, den ich im ersten Beitrag gepostet habe, hättest dir den elend langen, noch dazu englischen Brief, erspart. Denn dort steht der selbige auf Deutsch.
Erst jetzt, nach n bisschen Nachforschung, weiß ich, dass es etwa Oktober letzten Jahres war. Wär ja schön gewesen, wenn jemand, der es damals schon wußte, dies auch bekannt gegeben hätte irgendwo hier...


Ob die Entscheidung richtig war oder nicht, dass sie Tarja rausgeschmissen haben, ist mir ehrlich gesagt schnurz. Ich hab auch n Packn Cd`s an der Wand von einer Band, die es für mich SEIT GESTERN nicht mehr gibt. Egal ob sie jetzt ne supertolle neue Sängerin an Board schleppen oder ob Tarja ein nettes Soloalbum auf die Welt bringt.
Fakt ist, "End of an Era" wird das letzte sein, was ich mir von dieser Gruppe zulegen werde und ist ebenso der Abschluß und Untergang meiner Lieblingsband (was Metal / Rock ) angeht.

@Angel: thx

Ps: Das Gegenstück bzw die Antwort Tarjas auf den offenen Brief Nightwish`s findet ihr hier

Beitrag wurde am 18. Februar 2006, 22:18 Uhr editiert.




Bild; Quelle: http://bilder.stvc.de/albums/userpics/10019/blog_divider.jpg
Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild.

18.2.2006, 21:56

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright