Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



 
Lieutenant
Abraxia2 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Stargate Familienlogo

5200 CP

Aktivitätsquote:

28.33%

Benutzergrafik
Beitraglink: 47884
Vermessungsschiff schrieb am 23. Februar 2006, 08.11 Uhr:

Belana schrieb am 21. Februar 2006, 13.20 Uhr:
Hallo,
Bush hat die Wahlen ja auf eine merkwürdige Art gewonnen. In welchem Staat ( Florida ) ist sein Neffe oder ähnlich an der MAcht? Ist schon komisch, obwohl so viele gegen ihn waren.
Bush ist nur in der Lage Krieg zu führen und läßt zu das sein Volk total verdummt.
Im Amerikanischen Fernsehen wird nicht ansatzweise so berichtet wie wir es hier in Deutschland kennen.
Ich hoffe der Krieglüsternde Präsident wird nicht noch einmal gewählt.
Hauptsache Krieg führen, einen Grund findet sich dann schon.
Traurig.

Er sollte sich um die wirklichen Dinge im LAnd kümmern.

Grüßle
BElana

Bush kann nicht noch mal gewählt werden da ein President in der USA nur zwei mal gewählt werden darf laut verfassung von dennen so weit ich mich jetzt richtig erinnere Grafik

Dann kandidiert sicherlich irgendwann sein Bruder.Der wird auch nicht immer Gouverneur bleiben wollen.Grafik




The truth is out there

25.2.2006, 13:44

 
Lieutenant
Ceed_total Geschlecht-Symbol
Kommunikator

3160 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 48053
Abraxia2 schrieb am 25. Februar 2006, 13.44 Uhr:

Vermessungsschiff schrieb am 23. Februar 2006, 08.11 Uhr:

Belana schrieb am 21. Februar 2006, 13.20 Uhr:
Hallo,
Bush hat die Wahlen ja auf eine merkwürdige Art gewonnen. In welchem Staat ( Florida ) ist sein Neffe oder ähnlich an der MAcht? Ist schon komisch, obwohl so viele gegen ihn waren.
Bush ist nur in der Lage Krieg zu führen und läßt zu das sein Volk total verdummt.
Im Amerikanischen Fernsehen wird nicht ansatzweise so berichtet wie wir es hier in Deutschland kennen.
Ich hoffe der Krieglüsternde Präsident wird nicht noch einmal gewählt.
Hauptsache Krieg führen, einen Grund findet sich dann schon.
Traurig.

Er sollte sich um die wirklichen Dinge im LAnd kümmern.

Grüßle
BElana

Bush kann nicht noch mal gewählt werden da ein President in der USA nur zwei mal gewählt werden darf laut verfassung von dennen so weit ich mich jetzt richtig erinnere Grafik

Dann kandidiert sicherlich irgendwann sein Bruder.Der wird auch nicht immer Gouverneur bleiben wollen.Grafik

Beschwör Nichts herauf Abraxia!! Den hab ich schonmal bei einer Rede gesehen. Genauso vertrottelt wie sein Gegenstück. Aber ich denke, dass eh fast alle der Rpublikaner genauso weitermachen werden, wie Bush. Ich meine, die meisten Entscheidungen werden ja von der Partei auch getroffen.

Und mit dem Iran...ja der wird wohl als nächstes dran sein, da bin ich mir ziemlich sicher, aber wenn der Typ da im Iran auch so weitermacht, hab ich nichts dagegen, dass die einen auf die Mütze bekommen. Denn Iran als Atommacht möchte ich nicht haben. Grafik




Das Leben ist ungerecht...und für die Meisten ist das gut so.

25.2.2006, 19:21

 
Lieutenant
Abraxia2 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Stargate Familienlogo

5200 CP

Aktivitätsquote:

28.33%

Benutzergrafik
Beitraglink: 48511
Das möchte wohl keiner.Jedenfalls nicht mit diesem Staatschef.Aber ich denke auch,daß der Iran wohl das nächste Land auf Bush`s Liste sein dürfte.




The truth is out there

26.2.2006, 20:28

 
Fähnrich
Rhea Geschlecht-Symbol
Kommunikator

2971 CP

Aktivitätsquote:

0.52%

Dummy-Grafik
Beitraglink: 101766
Oder Korea, ob Nord- oder Süd- hab ich vergessen, könnte der nächste Staat auf seiner Liste sein wegen dieser Langstreckenraketen! Die können ja auch Alaska treffen!!!
Ich mein ja nur! Oder der Jemen, der Bush´s Vertrauen sowieso nur heuchelt! Schließlich meint der Bush ja, dass die Al-Kaida unterstützen!!!




04.8.2006, 20:14

 
Starlove
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 101787
Ich find es sehr interressant euch zuzuschauen!!!Grafik
Wie ihr Diskutiert!Grafik




04.8.2006, 21:02

 
Lieutenant
logray3000 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Unimatrix-Zero Familienlogo

4032 CP

Aktivitätsquote:

0.83%

Benutzergrafik
Beitraglink: 101799
also korea denke ich erstmal nicht, da es für ihn dort kein öl zu holen gibt, das land hebt er sich für später auf , wenn er dann noch president ist




04.8.2006, 21:16

 
Commander
Neral_Jourian Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

9685 CP

Aktivitätsquote:

2.78%

Benutzergrafik
Beitraglink: 101804
Oder Korea, ob Nord- oder Süd- hab ich vergessen, könnte der nächste Staat auf seiner Liste sein wegen dieser Langstreckenraketen! Die können ja auch Alaska treffen!!!

Nord Korea, da Nord Korea kommunistisch ist und schon seit Jahren unter dem Regime leidet.
Meine Geschichtslehrerin aus meiner Schulzeit würde schreiben das du so etwas nicht erwähnen sollst wenn du dich nicht auskennst.

Die USA sind schlau genug keinen miltitärischen Schlag gegen Nord Korea durchzuführen.
Dies könnte eine Eskalation mit China heraufbeschwören, eine Eskalation die niemand will.




http://martinre.deviantart.com/

04.8.2006, 21:45

 
Lieutenant Commander
NickHavoc Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

7112 CP

Aktivitätsquote:

0.77%

Benutzergrafik
Beitraglink: 101832
Das ist relativ.
Die USA warten nur auf eine Möglichkeit gegen China vorzugehen. Immerhin ist China der Vorzeigestaat der verbliebenen Kommunisten.
Allerdings haben sie Amis auch Angst vor den Atomwaffen der Chinesen. Deshalb werden sie wohl versuchen zuerst einen Schlag gegen die Infrastruktur zu führen - der Yang-Tse Staudamm wäre eine gutes Ziel. Aber die Angst hält die Hand der Amerikaner zurück, von den aktuellen Kriegen in Afghanistan und Irak mal abgesehen. Wenn die Bush-Ära vorbei ist ändert sich das sowieso.

Wenn die Amis die Möglichkeit hätten würden sie Nord-Korea sofort von der Karte putzen. Aber die anderen Kriege und der Nah-Ost-Konflikt beschäftigen sie für den Moment ausreichend




Angst vor der Zukunft haben nur Leute, die nicht vorbereitet sind

05.8.2006, 00:08

 
Commander
Neral_Jourian Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

9685 CP

Aktivitätsquote:

2.78%

Benutzergrafik
Beitraglink: 101833
Wenn die Bush-Ära vorbei ist ändert sich das sowieso.


Inwiefern wird sich es sich ändern?




http://martinre.deviantart.com/

05.8.2006, 00:11

 
Lieutenant Commander
NickHavoc Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

7112 CP

Aktivitätsquote:

0.77%

Benutzergrafik
Beitraglink: 101836
Die Amerikaner werden wahrscheinlich keinen Republikaner mehr wählen, außer Dick Chaney.
Das würde einen eher konservativen Kurs bedeuten, also eine gemäßigte Außenpolitik. Das wäre allerdings die Möglichkeit für den Iran sich Atomwaffen zu besorgen weil niemand sie hindern würde.




Angst vor der Zukunft haben nur Leute, die nicht vorbereitet sind

05.8.2006, 00:15

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright